Herzlichen Glückwunsch, Dodgers!

Die Los Angeles Dodgers haben die World Series 2020 gewonnen. Mit 3:1 besiegten sie die Tampa Bay Rays in Spiel sechs und nutzten damit ihre erste Chance, die Best-of-7-Serie für sich zu entscheiden.

Zum wertvollsten Spieler der Serie wurde Shortstop Corey Seager gewählt, der es in den sechs Spielen auf einen Batting Average von .400 brachte. Ein Schlag von ihm war es auch, der den Dodgers letzte Nacht im sechsten Inning die Führung bescherte, die sie bis zum Ende nicht mehr hergeben würden. Zuvor hatte Rays-Manager Kevin Cash in einer sehr umstrittenen Aktion seinen bis dahin überragenden Starting Pitcher Blake Snell ausgewechselt.

Ich gratuliere den Dodgers und vor allem den Fans, die sie unter den Lesern dieses Blogs haben, zum lang ersehnten und hoch verdienten Erfolg. Einen ausführlicheren Bericht vom Saisonfinale gibt es morgen im Grand Slam am Donnerstag.

Oktober 28th, 2020 by